Donnerstag, 24. September 2009

Episode 46: Kaffee mit Beate





Erstsendung: 14.7.1978

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; HELGA ANDERS Beate Schill; AGNES FINK Frau Pacha; KLAUS HERM Herr Pacha; PETER PASETTI Herr Serball; TILLY LAUENSTEIN Frau Wollak; CHRISTIAN QUADFLIEG Herwig; JOHANNA ELBAUER Helga; MIRIAM MAHLER Schauspielschülerin ; KARL-HEINZ THOMAS Theaterregisseur; WILL SPINDLER; BIRGIT KOCH Kripobeamtin; WILLI RÖBKE Polizist am Tatort u.v.a.

Beate und Helga wollen für ein Theaterengagement vorsprechen. Helga ist so aufgeregt, dass Beate sie mit einer Weinbrandpraline aus ihrer Handtasche beruhigt. Dann fällt Helga zu Boden. Die gefüllten Schokopralinen waren vergiftet. Hat der Anschlag eigentlich Beate gegolten?

Täter: FRAU PACHA Agnes Fink, FRAU WOLLAK Tilly Lauenstein
Opfer: HELGA (Zufallsopfer) Johanna Elbauer; vorgesehenes Opfer: BEATE Helga Anders
Todesursache: Vergiften

Länge: 59:41

Weitere Titel:
  • Un caffé da Beate - Italien
  • Pension de famille - Frankreich

FRANK DUVAL Thema (Abspann)



Bewertung:
5 /6 Derricks



DVD Releases

2009
DERRICK COLLECTOR´S BOX 4



Deutsche Single Charts / No. 1
  • 14. Juli 1978 / BONEY M. Rivers Of Babylon

Kommentare:

  1. Ich kann den Hype um diese Folge beim besten Willen nicht nachvollziehen.Wieder einmal das Thema Eifersucht und die ungeahnten Folgen.Harry mit der Rosaroten Brille auf und im Visier das Flittchen Beate.Eine Aufwertung erfährt die Folge durch den Großartigen Peter Pasetti sowie die Überraschende Auflösung gegen Ende.


    Bekommt von mir durch diese 2 Umstände grade noch so *****5 / ******6


    Deswegen grade noch so *****5 / ******6

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, und SOOOO toll ist die Beate auch wieder nicht...

    AntwortenLöschen
  3. Wo kann man denn die Folge mal sehen?

    AntwortenLöschen