Donnerstag, 24. September 2009

Episode 47: Solo für Margarete





Erstsendung: 4.8.1978

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; HORST BUCHHOLZ Alexis; LISA KREUZER Margarete / Ursula Wenk; SUSANNE BECK Celia; JACQUES BREUER Ruff; ELISABETH NEUMANN-VIERTEL Frau Ellweg; SIEGURD FITZEK Liebs; KARL-HEINZ PETERS Arzt; WULF KESSLER Polizist; ANDREAS SEYFERTH Musiker; MICHAEL BRENNICKE Musiker; BEMEY OBERREITT Musiker; TONY SCHWARZ Musiker u.v.a.

Im Morgengrauen wird am Flußufer ein notdürftig verschnürtes Bündel entdeckt. Darin ist die Leiche einer jungen Frau. Sie ist kaum zu identifizieren. Derrick lässt ein Foto von der Toten in allen Zeitungen veröffentlichen. Noch am selben Tag meldet sich eine Frau Ellweg bei ihm. Sie erkennt in der jungen Frau ihre Untermieterin Margarete Wenk, Schülerin einer Graphikschule, wieder

Opfer: MARGARETE WENK Lisa Kreuzer
Todesursache:

Länge: 59:40

Weitere Titel:
  • Assolo per Margarete - Italien
  • Solo pour Margarete - Frankreich

KLAUS DOLDINGER /PASSPORT Ataraxia Part 1 (Abspann u. a.)



Bewertung:
2 /6 Derricks


DVD Releases

2009
DERRICK COLLECTOR´S BOX 4


Deutsche Single Charts / No. 1
  • 4. August 1978 / BONEY M. Rivers Of Babylon

1 Kommentar:

  1. Bei 3:32 sieht man ja richtig deutlich die rechte Halsschlagader des Mordopfers pulsieren ...

    AntwortenLöschen