Donnerstag, 17. September 2009

Episode 120: Das seltsame Leben des Herrn Richter





Erstsendung: 19.10.1984
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: THEODOR GRÄDLER

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; KLAUS BEHRENDT Martin Richter; EDWIN NOEL Manfred Richter; CHRISTA BERNDL Berta Haginger; KLAUS HÖHNE Dr. Kuhn; MIJOU KOVACS Charlotte Bussoni; PETER BERTRAM Bruno Bussoni; CHRISTIANE HAMMACHER; HILDE VOLK; ALF MARHOLM Leiter der Versicherung; KLAUS KRÜGER; GÜNTER CLEMENS Angestellter der Versicherung u.v.a.

Martin Richter bricht im Schlosspark vor den Augen seines Sohnes Manfred zusammen. Vier Schüsse waren auf ihn abgefeuert worden. Der Mörder kann unerkannt entkommen. Derricks Ermittlungen ergeben eine Überraschung: Versicherungskaufmann Martin Richter führte ein Doppelleben.

Täter: BRUNO BUSSONI Peter Bertram
Opfer: MARTIN RICHTER Klaus Behrendt
Todesursache: Erschießen

Länge: 58:40

Weitere Titel:
  • La doppia vita del signor Richter - Italien
  • La vie secrète de Richter - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Titelmusik
MAX GREGER jr.: Thema (Abspann)


Bewertung:
5 /6 Derricks


DVD Releases

2010
DERRICK COLLECTORS BOX 8


Deutsche Single Charts / No. 1


Kommentare: