Mittwoch, 16. September 2009

Episode 125: Raskos Kinder





Erstsendung: 1.3.1985
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: THEODOR GRÄDLER

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; ANJA JAENICKE Anja Rasko; VOLKER ECKSTEIN Michael Rasko; PETER EHRLICH Albert Rasko; LISA KREUZER Evelyn Hausner; PETER KUIPER Alwin Docker; ANDREAS SEYFERTH Kurt Eger; DIETER PROCHNOW Krassner; HENRY STOLOW Grohmann; GÜNTER CLEMENS; EGBERT GREIFENEDER; KLAUS KRÜGER; EGON LUX; JOSEF MOOSHOLZER; DETLEV MOREAU / als Detlef Moreau; FLORIAN MÜNZER u.v.a.

Ein Mann liegt in unmittelbarer Nähe eines Nachttresors. Albert Rasko war Geldbote in einem Supermarkt. Er wurde überfallen und ausgeraubt. Verschwunden ist nicht nur die Geldbombe mit den gesamten Tageseinnahmen, sondern auch Raskos Revolver.

Täter:
Opfer: ALBERT RASKO Peter Ehrlich
Todesursache:

Länge:

Weitere Titel:
  • I figli di Rasko - Italien
  • Les enfants de Rasko - Frankreich

Musik:
LAURA BRANIGAN Self Control
LES HUMPHRIES Derrick Theme (Abspann)



Bewertung:

Deutsche Single Charts / No. 1


1 Kommentar: