Mittwoch, 16. September 2009

Episode 127: Wer erschoss Asmy?





Erstsendung: 19.4.1985
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: JÜRGEN GOSLAR

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; ANNE BENNENT Erni Weik; DAVID BENNENT Heinz Weik; INGE BIRKMANN Madame Asmy; CONSTANZE ENGELBRECHT Helene Asmy; JÜRGEN EMANUEL Robert Asmy; ENZI FUCHS Herta Stemmer; FRITZ STRASSNER Johann Bracke; WERNER ASAM Benno Schliers; VICOR MAVRODIN; DIRK SALOMON; KARL-HEINZ THOMAS u.v.a.

Jemand hat Robert Asmy aufgelauert und erschossen, als er zusammen mit seiner jungen Geliebten Erni Weik die Sauna in einer Blockhütte verließ. Erni Weik will den Mörder nicht gesehen haben. Da es in Strömen regnete, können keine Spuren vom Täter gefunden werden. Derrick vermutet, dass Asmy, ein Playboy, einem Racheakt zum Opfer fiel.

Täter: ERNI WEIK Anne Bennent
Opfer: ROBERT ASMY Jürgen Emanuel
Todesursache: Erschießen

Länge:

Weitere Titel:
  • Chi ha sparato ad Asmy? - Italien
  • Qui a tué Asmy? - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Derrick-Thema (Titelmusik)
STING Codeword Elvis (Abspann) / Koan

1978

Bewertung:

Deutsche Single Charts / No. 1
  • 19. April 1985 / OPUS Live Is Life

1 Kommentar:

  1. MY FAV EPISODE..JURGEN EMMANUEL IS GREAT ACTOR

    AntwortenLöschen