Mittwoch, 16. September 2009

Episode 130: Schwester Hilde





Erstsendung: 14.6.1985
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: THEODOR GRÄDLER

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; INGE MEYSEL Schwester Hilde; SUSANNE UHLEN Anita Henk; EKKEHARDT BELLE Kurt Born; KLAUS ABRAMOWSKI Herr Born; LIS VERHOEVEN Frau Born; ANDRAS FRICSAY Kusich; ANGELA HILLEBRECHT Chefin in Parfümerie; ANDREA DAHMEN Schwester Anna; HEINI GÖBEL; ROBERT NAEGELE u.v.a.

Hans Dieter Kusich, der Hotelgast aus Hamburg auf Zimmer 1104, ist erstochen worden. Rückfragen ergeben, dass der Mann im Hamburger Rotlichtmilieu sein Geld verdiente. Derrick erfährt, dass Kusich in der Mordnacht Besuch von zwei Damen erhielt - von Anita Henk und deren Schwester Hilde.

Täter:
Opfer: HANS DIETER KUSICH Andras Fricsay
Todesursache: Erstechen

Länge:

Weitere Titel:
  • Sour Hilde - Italien
  • La main de Dieu - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Titelmusik
MAX GREGER jr. Thema (Abspann)


Bewertung:

Deutsche Single Charts / No. 1


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen