Dienstag, 15. September 2009

Episode 132: Kranzniederlegung





Erstsendung: 6.9.1985
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: ZBYNEK BRYNYCH

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; HERBERT STASS Gerhard Trosse; EDUARD ERNE Heinz Lissner; JUTTA KAMMANN Frau Dr. Lissner; HENRY VAN LYCK Adrian Schycker; KARL RENAR Vater Köhler, RUTH GEIERSBERGER; CHRISTIN MARQUITAN; ANTHONY PAUL; HOLGER PETZOLD; PETER PTACEK; EVA RÖDER Frau im Aufzug; KLAUS ROHRMOSER Alfons Köhler; PETER ROTTER; HANS STADLBAUER u.v.a.

Mit drei Schüssen wurde Alfons Köhler an seiner Wohnungstür niedergeschossen. Von einem Bekannten, dem Gerichtsreporter Gerhard Trosse, erfährt Derrick, dass Köhler ein Heroindealer war. Zusammen mit einem weiteren Komplizen stand er im Verdacht, den Tod einer Gymnasiastin verschuldet zu haben.

Täter:
Opfer: ALFONS KÖHLER Klaus Rohrmoser
Todesursache: Erschießen

Länge:

Weitere Titel:
  • Una corona di fiori - Italien
  • Un brave type - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Titelmusik
FRANK DUVAL Time For Lovers (Abspann) / Dance On Fire / Living Like A Cry


Album 1983



Bewertung:
3 /6 Derricks


Deutsche Single Charts / No. 1
  • 6. September 1985 / TINA TURNER We Don´t Nee Another Hero

Kommentare:

  1. I JUST LIKE TIME FOR LOVERS SONG THIS EPISODE IS GREAT

    AntwortenLöschen
  2. Täter 1: Eduard Erne (Heinz Lissner)
    Opfer 1: Klaus Rohrmoser (ALFONS KÖHLER)
    Täter 2: Herbert Stass (Gerhard Trosse)
    Opfer 2: Henry van Lyck (Adrian Schycker)

    AntwortenLöschen