Samstag, 5. September 2009

Episode 232: Nachts als sie nach Hause lief





Erstsendung: 4.2.1994

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; KARLHEINZ HACKL Jakob Meissner; KRISTA POSCH Doris Meissner; CHRISTINE BUCHEGGER Helene Meissner; HANS-GEORG PANCZAK Gerhard Meissner; KORNELIA BOJE Maria Saska; HANS PETER HALLWACHS Dengler /als Hans-Peter Hallwachs; PAUL NEUHAUS Hafner; EVA HERTER; JUTTA NEUHÄUSER u.v.a.

Doris Meissner liebte das Leben und, wie es schien, auch die Männer. Sie hatte viele Liebhaber, mit denen sie sich in einem bestimmten Lokal amüsierte. Was sagte ihr Ehemann dazu? War er es, der sie in einem fahrenden PKW verfolgte und erschoss - nachts, als sie nach Hause lief?

Täter: GERHARD MEISSNER Hans-Georg Panczak
Opfer: DORIS MEISSNER Krista Posch
Todesursache: Erschießen

Länge: 57:59

Weitere Titel:
  • Di notte, mentre correca a casa - Italien
  • La peur au ventre - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Titelmusik
HELMUT TRUNZ Wenn Du nicht da bist (Abspann) / Liebe
CULTURE BEAT Mr. Vain
DR. ALBAN Sing Hallelujah
FRANK SINATRA Theme from New York New York





Bewertung:
4 /6 Derricks


Deutsche Single Charts / No. 1

Keine Kommentare:

Kommentar posten