Samstag, 5. September 2009

Episode 241: Nachtgebete





Erstsendung: 4.11.1994
Buch: HERBERT REINECKER
Regie: THEODOR GRÄDLER

Darsteller: HORST TAPPERT Oberinspektor Stephan Derrick; FRITZ WEPPER Inspektor Harry Klein; WILLY SCHÄFER Willi Berger; GERD ANTHOFF Dr. Roth; DORIS SCHADE Frau Roth; HANNO PÖSCHL Sacko; ROBERT JARCZYK Kottbus; SISSY HÖFFERER Anita Kersky; MONIKA BAUMGARTNER; JASCHKA LÄMMERT Marianne; CHRISTIANE ROSSBACH; MARTIN ÖSTREICHER u.v.a.

Ulrike Berger wurde ermordet. Sie hinterlässt einen Brief, in dem sie den Ägyptologen Dr. Roth als Vater ihrer 17 jährigen Tochter Marianne angibt. Dr. Roth kann nachweisen, dass er nicht Mariannes Vater ist. Er sei Ulrike Berger bei einem Kuraufenthalt vor einem Jahr zum ersten Mal begegnet. Dann nimmt die 17 jährige zu ihrem angeblichen Vater Kontakt auf.

Täter:
Opfer: ULRIKE BERGER
Todesursache:

Länge:

Weitere Titel:
  • La preghiera della sera - Italien
  • La reine de la nuit - Frankreich

Musik: LES HUMPHRIES Titelmusik
HELMUT TRUNZ DJH 3 / Nachtgebete (Abspann)



Bewertung:


Deutsche Single Charts / No. 1

Keine Kommentare:

Kommentar posten